Öffentliche Veranstaltungen

Der Fonds Darstellende Künste bietet Informationsveranstaltungen bei Institutionen der freien Darstellenden Künste an. Hierzu gehören z.B. Landesverbände, Organisationen und freie Produktionshäuser. Vor Ort informiert der Fonds über seine Förderprogramme, die Arbeit und das Engagements des Fonds. Im Anschluss können Einzelberatungen für Künstler*innen vereinbart werden. Zudem ist der Fonds auf Konferenzen und Podien vertreten, auch darüber informieren wir hier.


Termin Informationen:

  • Öffentliche Veranstaltungen

    Der Fonds Darstellende Künste bietet Informationsveranstaltungen bei Institutionen der freien Darstellenden Künste an. Hierzu gehören z.B. Landesverbände, Organisationen und freie Produktionshäuser. Vor Ort informiert der Fonds über seine Förderprogramme, die Arbeit und das Engagements des Fonds. Im Anschluss können Einzelberatungen für Künstler*innen vereinbart werden. Zudem ist der Fonds auf Konferenzen und Podien vertreten, auch darüber informieren wir hier.


    23. November 2018 | 19:30 Uhr | LVR-Landeszentrum | Bonn
    Geschäftsführer als Podiumsgast bei "20 Jahre Bundeskulturpolitik - Bilanz und Zukunftsperspektiven"

    Am 23. November 2018 ist der Geschäftsführer des Fonds Holger Bergmann als Podiumsgast zur Veranstaltung "20 Jahre Bundeskulturpolitik - Bilanz und Zukunftsperspektiven" im LVR-Landesmuseum geladen. Beginnend mit einer Rede der Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters, MdB, diskutiert und evaluiert das Podium die Arbeit des Staatsministerium für Kultur und Medien und des Kulturausschusses des Deutschen Bundestages der vergangenen 20 Jahre und blickt auf künftige Herausforderungen der Bundeskulturpolitik.
    Auf dem Podium zu Gast sind:

    mehr ...


    • Holger Bergmann, Kurator, Mentor und Geschäftsführer des Fonds Darstellende Künste, Berlin
    • Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
    • Prof. Dr. Oliver Scheytt, Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft
    • Prof. Dr. Julia Lehner, Stadträtin und Kulturreferentin der Stadt Nürnberg
    • Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats
    • Moderation: Peter Grabowski (WDR/ARD).

    Die Veranstaltung ist öffentlich, alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
    Weitere Informationen finden Sie hier.


    26. November 2018 | 19.00 Uhr | Schaubude | Berlin
    Geschäftsführer Holger Bergmann hält Grußwort bei Jubiläum des VDP
    Der Verband Deutscher Puppentheater feiert sein 50jähriges Bestehen, mit einem Festakt in der Schaubude Berlin. Holger Bergmann ist eine*r der Gastredner*innen und wird vor allem auch über die Beziehung und Bedeutung des VDPs für den Fonds sprechen, da dieser einer der Gründungsmitglieder des Fonds Darstellende Künste war. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.


    29. November 2018 | 16.00 - 18.00 Uhr | FITZ! | Stuttgart
    Informationsveranstaltung zum Sonderprogramm KONFIGURATION
    Der Geschäftsführer des Fonds Holger Bergmann ist im FITZ! zu Gast, um allen Interessenten das neue Sonderprogramm des Fonds zum Figuren- und Objekttheater vorzustellen.
    Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung zur Veranstaltung wird gebeten.


    04. Dezember 2018 | 17.00 - 19.00 Uhr | Westflügel | Leipzig
    Informationsveranstaltung zum Sonderprogramm KONFIGURATION
    Der Fonds ist zu ganz im Westflügel, um allen Interessenten das neue Sonderprogramm des Fonds zum Figuren- und Objekttheater vorzustellen.
    Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung zur Veranstaltung wird gebeten.


    Vergangene Veranstaltungen